Kreativer Kindertanz

Kreativer Kindertanz - Grundformen des Tanzes

Kinder beim Tanzen

Kreativer Kindertanz (von 3,5-6 Jahren)

Unser Angebot Kreativer Kindertanz–  (oder auch kreativer Tanz für Kinder genannt) führt die Kinder auf phantasievolle, kindgerechte und spielerische Art und Weise an Rhythmik, Musikalität und Motorik heran.Durch die spielerische Körperarbeit sollen Rhythmusgefühl, Gleichgewichtssinn, Koordinationsfähigkeit und Kreativität geschult werden. Ähnlich wie im Sport entwickeln die Kinder beim Tanzen Entdeckerfreude, Ausdauer und Konzentration Die Kinder bauen Hemmungen ab und stärken so auch ihr Selbstbewusstsein. Wir vermitteln den Kindern Freude an Bewegung, am eigenen Körper und an Musik!
Phantasie, Freude an Bewegung, Spiel und Spaß sind die wesentlichen Elemente des kreativen Kindertanzes, dass sich besonders zum tänzerischen Einstieg für Kinder ab 3,5-7 Jahren eignet. Grundlage beim Kreativen Kindertanz ist die kindliche Phantasie, die wir bewahren und aufblühen lassen wollen, um der Bewegungsfreude der Kinder nicht nur körperlich, sondern auch seelisch Ausdruck zu verleihen.

Kreativer Kindertanz, 10 Termine 70€

Dienstag, 16:00 Uhr, 3,5-4 Jahre
Dienstag, 17:00 Uhr, 5-6 Jahre

Kursplan
Kontakt

Roswitha Emrich
Tänzerin, Holzbildhauerin, Master-
Tanzwissenschaftlerin, fortgebildet in Tanz- und
Getalttherapie sowie in Body-Mind Centering

Roswitha Emrich

Wir entwickeln und gestalten mit den Kindern kleine Tanzgeschichten, in denen sie sich beispielsweise in Tiere, Roboter, Ballerinen oder Fabelwesen verwandeln, und wecken so die Experimentierfreude und Kreativität der Kinder. Zusätzlich lernen sie Ruhe und Entspannung als ausgleichendes Element kennen.
Die Tanzpädagogin Rosi unterrichtet seit vielen Jahren kreativen Kindertenz. Sie ergänzt die frei fliessenden Bewegungsimpulse der Kinder mit vorgegebener Bewegung und neuen Ideen, mit deren Hilfe tänzerische Grundlagen, wie Raum- und Schrittkoordination, Körperwahrnehmung, leichte Pre-Ballett-Übungen, Eigen- und Gruppenwahrnehmung sowie Raumgefühl vermittelt werden.
Dabei werden Koordinationsfähigkeit, Körperkontrolle, Beweglichkeit und Kraft ganz nebenbei geschult.

Das Angebot kreativer Kindertanz ist nach Alter der Kinder gestaffelt:
Bei den Minis im Alter von 3,5-4,5 Jahren werden die Kinder bei Sport und Spiel und freier Bewegung nach Musik abgeholt und über Tanzgeschichten zu tänzerischem Bewegungen und Ausdruck geführt.
In der Gruppe der Midis im Alter von 4,5-5,5 Jahren werden die  tänzerischen Bewegungen schon komplexer und koordinierter, der Ausdruck nimmt an Bedeutung zu. Gern werden kleine vorgegebene Sequenzen in der Gruppe nachgetanzt. Der Fokus liegt aber auf der freien Tanzgestaltung durch die Kinder.
In der Maxi-Gruppe- unserer ältesten Gruppe des kreativen Kindertanzes im Alter von 5-7 Jahren wird der Drang größer, eigene Bewegungsabläufe und Tänze auszudenken und zu wiederholen.

Der kreative Kindertanz ist die Grundlage für viele weiterführende Tanzformen wie Tanz- Theater, Klassisches Ballet, Modern Dance und Hip Hop, aber auch für rhythmische Sport- Gymnystik, Bodenturnen und Eiskunstlauf ist der Grundstein gelegt.

Kinder springen


Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
 

(0 basierend auf 0 Bewertungen)